Literatur:

Eder, Silvia Maria, Wirtschaftspolitik auf Länderebene. Die Förderung der Automobilindustrie in Bayern, Sachsen und Baden-Württemberg, Baden-Baden 2009

Lang, Tobias, Politikberatung auf parlamentarischer Ebene. Eine Analyse der Enquete-Kommission zur Föderalismusreform im Bayerischen Landt, Reihe: Politika. Passauer Studien zur Politikwissenschaften, 2010

 

Die folgenden Projekte laufen gegenwärtig am Geschwister-Scholl-Institut für Politische Wissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München (Forschungsgruppe Deutschland am Centrum für angewandte Politikforschung (C.A.P.)

Kontakt: 
Dr. Michael Weigl
Tel.: 089/2180-9044 
Fax: 089/2180-9042
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  

Internet:
www.gsi.uni-muenchen.de 
www.cap-lmu.de 


Projekttitel: Bayerische Landtagswahlen 2008

Ziel: Wahlkampf- und Wahlanalyse

Bearbeiter: studentische Projektgruppe unter Leitung von Dr. Manuela Glaab und Dr. Michael Weigl

Projektzeitraum: April bis Oktober 2008

Publikationen: Ergebnisse werden fortlaufend auf der Homepage http://www.landtagswahl-bayern.lmu.de eingestellt (dort bereits Analysen zur Landtagswahl 2003 abrufbar, als ähnliches Projekt durchgeführt wurde) 

 

Projekttitel: Regieren in Bayern

Ziel: Analyse von Entscheidungsprozessen in Bayern seit Franz-Josef Strauß  

Bearbeiter: Dr. Manuela Glaab und Dr. Michael Weigl

Projektzeitraum: Februar 2008 bis Mai 2009

Publikation: Buch  

 

Projekttitel: Politisches Marketing von Abgeordneten. Eine Studie zum Marketing-Mix bayerischer Landtagsabgeordneter

Ziel: Qualitative Umfrage unter Abgeordneten des Bayerischen Landtages der laufenden Wahlperiode zu ihrem Wahlkreisverhalten

Bearbeiter: Dr. Michael Weigl (leitend)

Projektzeitraum: abgeschlossen

Publikation: Zeitschriftenaufsatz (in Einreichung)  

Bundesrat_Panorama2.jpg

Bildquelle: Bundesrat